• Stuttgart
  • Adressen
  • Almuth Brockes · Kreative Therapie · Kreative leiborientierte Musiktherapeutin in Stuttgart

Almuth Brockes
Kreative Therapie
Kreative leiborientierte Musiktherapeutin

Almuth Brockes
Kreative Therapie

"Würdigen, was ist"

Beruf / Tätigkeit

Kreative leiborientierte Musiktherapeutin

Methoden

Musiktherapeutische Methoden, Gestalterische Methoden, Verraumen (Themen räumlich erlebbar machen), Arbeit mit Träumen

Angebot

Oft stehen uns für das Leiden der Seele keine oder nicht die treffenden Worte zur Verfügung.

In der Leiborientierte Musiktherapie steht das Leben und Erleben im Hier und Jetzt im Mittelpunkt und ist Ausgangspunkt der Arbeit zwischen Therapeut/in und Klient/in.

Wir drücken mit leicht zu spielenden Instrumenten, Papier, Stiften, diversen Gestaltungsmaterialien und Experimenten im Raum aus, um was es geht. Es ergeben sich immer wieder andere Sichtweisen und neue Aspekte aus dem Wechsel experimentellen kreativen Tuns und dem Gespräch. Es finden sich Zusammenhänge, Veränderungswünsche und Lösungsmöglichkeiten. Was im therapeutischen Rahmen ausprobiert wurde, kann anschließend in den Lebensalltag übertragen werden.

Diese Therapieform ist keine Psychotherapie im Sinne des Psychotherapeutengesetzes.

Mein Schwerpunkt liegt auf der Einzelarbeit mit Erwachsenen / jungen Erwachsenen in folgenden Zusammenhängen:

  • Unterstützung in herausfordernden Lebensphasen
  • Stärkung der psychischen Belastbarkeit
  • Klärung und Veränderung von leiderzeugenden Verhaltens- und Reaktionsmustern, Ängsten und Blockaden
  • Depressives Erleben
  • Konflikte
  • Themen zum beruflichen Umfeld
  • Verbesserung der Qualität persönlicher Beziehungen
  • Beratung von Eltern zum Lebensalltag mit Kindern

Voraussetzung: Keine akute psychiatrische Erkrankung

Eine Übernahme der Kosten durch die Krankenkassen ist nicht möglich.

 

Persönliches

Als Jahrgang ´59 habe ich vielerlei Erfahrungen in meinem Leben sammeln dürfen, sei es in der Krankenpflege, als Kursleiterin für Goldschmieden an der Volkshochschule, in der Personalverwaltung, im musikalischen und gestalterischen Bereich und nicht zuletzt als Mutter und Partnerin.

2013 begann ich noch einmal ein neues Kapitel aufzuschlagen, indem ich mich bei der Zukunftswerkstatt therapie kreativ e.V. zur zertifizierten Leiborientierten Kreativen Musik- und Traumatherapeutin ausbilden ließ.
Aktuell bin ich mit der Qualifikation zur Kreativen Leibtherapeutin ZKW-tk beschäftigt.

Berufliche Qualifikation und Weiterbildungen

  • Krankenschwester / Mentorin
  • Goldschmiedin
  • Kauffrau
  • Kreative leiborientierte Musiktherapeutin ZKW-tk
  • Kreative leiborientierte Traumatherapeutin ZKW-tk
  • Kreative Leibtherapeutin in Ausbildung ZKW-tk