Heilpraktiker Psychotherapie

Informationen zur Prüfungs- und Praxisvorbereitung zum Heilpraktiker für Psychotherapie

Wer psychotherapeutisch arbeitet, braucht eine rechtliche Grundlage. Seit 1993 kann man sich als Heilpraktikerin für Psychotherapie durch das Gesundheitsamt staatlich anerkennen lassen. Voraussetzung für die Überprüfung sind praktische und theoretische Kenntnisse der therapeutischen Arbeit. Praktische Kenntnisse erwerben Sie entweder durch eine Tätigkeit in einem psychosozialen Beruf und/oder durch die Thalamus Therapeuten Ausbildung in Humanistischer Psychotherapie (siehe Bereich Psychotherapie). Die THALAMUS Prüfungs- und Praxisvorbereitung zum Heilpraktiker für Psychotherapie vermittelt Ihnen das notwendige theoretische Prüfungswissen in einem halbjährigen Kurs.

Eine vorherige Anmeldung ist erwünscht.
Wir freuen uns auf Sie!

Zurück